FFW Fredenbeck: Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf B74

Link zur ganzen Pressemitteilung in unserem Newsroom:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/141183/4645819




lukas_klempahn-900000572-20420-10.jpgIhr Ansprechpartner:

Pressesprecher

Lukas Klempahn

Mobil: 0157 / 70602731

Email: presse@feuerwehren-fredenbeck.de